NEW DODs Root Server !!
Autor: -=©P=-Мα†˛є
Datum: 09.06.12 15:43 Uhr
NEW Root Server !!
  

  g569.gif 

   

Da unser DODs Root nur noch rumgesponnen hat
  
haben wir dafür einen neuen Root geholt !!
  

Der neue kann sich von den Daten sehen lassen .
 see2.gif 
 

der alte Root war ein Intel Q9550 mit 8 GB Ram
 

der Neue Root ein Intel i7 3770K mit 32 GB Ram
  
mit einer 1000 Mbps Anbindung
    
 

  s14798.gif 

 

es ist alles Umgezogen und läuft soweit alles wider normal !!
 
0 Kommentare [2602 Hits]
 
Far Cry 3 in der Vorschau
Autor: -=©P=-Мα†˛є
Datum: 01.05.12 19:08 Uhr

      

Far Cry 3 - Rumble in the Jungle

      

Durch die Tropen kämpfen, Luftschläge anfordern und Gegner auf den Lokus schicken: Als erstes deutsches Magazin durften wir den Multiplayer-Modus von Far Cry 3 anspielen.

   

Für die Entwickler von Massive Entertainment ist Far Cry 3das erste Mal -- und doch fühle sich alles sehr vertraut an, sagt Creative Director Magnus Jansen: »Es ist wie nach Hause zu kommen. Wir sind nämlich alle leidenschaftliche Shooter-Spieler. Schon unsere früheren Titel waren stark von diesem Genre inspiriert.«

Dabei waren die Schweden bis vor wenigen Jahren in einem anderen Sektor zuhause: Für das Strategie-Spiel World in Conflictheimste das Team großes Lob ein. Gamestar vergab 2007 einen Gold-Award und lobte den »brillanten Multiplayer-Modus«. Diese Stärke der Entwickler macht Ubisoft sich nun für Far Cry 3 zunutze: Während die Einzelspieler-Kampagne in Montreal entsteht, bastelt Massive Entertainment in Malmö am Mehrspieler-Teil. Als erstes deutsches Spiele-Magazin durften wir die Arbeit der Schweden begutachten und anspielen.

  

      

Rot oder Blau? 

  

Hegen wir vor dem Termin mit den Entwicklern leise Hoffnungen auf einen Mehrspieler-Modus, der in Richtung MMO geht und uns mit anderen Spielern über weitläufige Inseln führt, ist die tatsächliche Marschroute eine andere: »Der Modus basiert ganz klar auf eingegrenzten Karten und Runden«, sagt Jansen.

    

Bevor es in den Kampf geht, entscheiden wir uns für eine von zwei Fraktionen: Rebellen oder Piraten, beide sind bereits aus den Solo-Demos von Far Cry 3 bekannt. Die Optik der verfeindeten Gruppen ist für Mehrspieler-Matches angenehm eindeutig: Die Piraten tragen meist leuchtend rote Tücher und Mützen, dazu ein paramilitärisches Outfit mit Kampfstiefeln.

Die Rebellen wirken dagegen etwas sympathischer auf uns: Sie sind mit traditionellen Südsee-Tattoos übersät, tragen Armbänder und spurten barfuß über das Schlachtfeld. Bei ihrer Kleidung dominiert ein helles blau - Fehlschüsse sind also praktisch ausgeschlossen.

Auch der Schauplatz für unseren ersten Multiplayer-Einsatz bei Far Cry 3 ist überschaubar: Auf der einen Seite der Karte befindet sich ein altes Hafengelände mitsamt einem verrosteten U-Boot. Fässer, alte Industriemaschinen und marode Betonpfeiler bieten Schutz vor Feindfeuer. Auf der anderen Seite stehen ein paar Wellblechhütten zwischen Strand und Palmen-Panorama, Raum also für den obligatorischen Häuserkampf.

 

     

Mit lautem Knall aufs stille Örtchen

   

Bevor wir uns endlich in den Kampf einschalten, begutachten wir die Anzeigen auf dem Bildschirm: Links unten ist eine Mini-Karte im Stil von Grand Theft Auto, direkt darüber rattern Infos wie »X tötet Y« herunter.

 

Quelle:wwwdotgamestardotde


Hier weiter Lesen !!
3 Kommentare [2435 Hits]
 
Platz 3 beim DODs Server Ranking !! für unseren GunGame Server
Autor: -=©P=-Мα†˛є
Datum: 19.02.12 09:26 Uhr

DOD Server Ranking Platz 3 !!

 

das Crazy Platoon sagt Danke !!

    
Zu allen Stammspieler unseres DODs Gun Game Server.

Nur durch Euch, haben wir diesen guten Rang 3 mit unseren GunGame Server erreicht.

 

Auf viele weitere gemeinsame Schlachten auf unserem Server.

    

Bleibt uns weiter hin treu.

 

Euer www.Crazy-Platoon.de
    

spielen , spielen , beliebt , zocken , tf2 , l4d2 , bf3 , clan , grtafik , COD , World of Tanks , l4d , tf 2 , Server , gut , Call of Duty , Black Ops , Activision , Modern Warfare , Mass Effect , Origin , Battlefield , Siedler Online , Nvidia Geforce ,
Alan Wake , Xbox , PC Version , Minecraft , Twitter , Civilization , Diablo , World of WarCraft , Risen , Borderlands , Anno 2070 , The Elder Scrolls 5 Skyrim , Half Life , Star Trek Online
0 Kommentare [2660 Hits]
 
Prototype 2 - Vorschau - Blutiges Open-World-Spektakel für Erwachsene
Autor: -=©P=-Мα†˛є
Datum: 18.02.12 11:50 Uhr

Prototype 2: Vorschau - Blutiges Open-World

 

Spektakel für Erwachsene

  

Radikal, so könnte man Prototype 2 durchaus beschreiben. Wie passend, dass das Entwicklerstudio Radical Entertainment heißt. Wir haben uns Prototype 2 etwas genauer angesehen und fragen uns noch jetzt, ob die USK das Spiel wirklich ungeschnitten nach Deutschland lässt.

   

 

 

Prototype verkaufte sich nur ordentlich. 2,1 Millionen Einheiten gingen weltweit über die Ladentheke. Grund genug für Activision und Radical Entertainment jedoch, einen Nachfolger zu produzieren: Prototype 2. Zahlreiche Spieler beschwerten sich allerdings. Zu schwer sei der erste Titel nach der Hälfte. Das und weitere Negativpunkte will man mit Prototype 2 nun aus der Welt schaffen. Darin wird man nun beispielsweise audiovisuell vor Raketen gewarnt. Damit man ausweichen kann. Auch die Steuerung haben die Entwickler deutlich entschlackt. Darüber hinaus wurden die Grundpfeiler des Spiels erweitert. Sie hören jetzt auf die Schlagworte "Hunt, Kill, Become". Wurde das Ziel im ersten Prototype noch plump mit einem Icon über dem Kopf angezeigt, wird die Jagd nun zum waschechten Spielelement.

Dementsprechend verfügt der Protagonist James Heller nun über eine Sonarfähigkeit, mit der er einen Impuls aussendet. Ist das gewählte Ziel vom Sonar erfasst, sendet es einen Impuls zurück, je länger es dauert, desto weiter entfernt ist das Ziel. Ihr bahnt euch den Weg durch die Stadt zum Ziel also selbst. Darüber hinaus wurden die Kämpfe nun taktischer. War man im ersten Teil noch mit Buttinmashing erfolgreich, erfordert Prototype 2 nun Taktik und Strategie. Auf Knopfdruck weicht man Gegnern aus, etwa mit einem Hechtsprung. Im Verlauf der Kampagne erlernt man weitere Fähigkeiten, mit denen man Projektile beispielsweise mit einem Schild zurückprallen lässt. Darüber hinaus dürft ihr nun zwei der Mutanten-Fähigkeiten gleichzeitig nutzen. Das ermöglicht zahlreiche Kombos.

 

  

"Become" wiederum dreht sich um Hellers Fähigkeit, andere Personen zu "verschlingen". Wenn gerade niemand zuguckt, kann man sich Feinde oder auch Fußgänger einverleiben und dann deren Aussehen annehmen. Das ist praktisch: Sucht die Armee gerade einen Mann in braunem Anorak, kann man sich so ganz fix einen Soldaten in Uniform suchen und ihn in die Falle locken. Wenn das unerkannt bleibt, ist man seine Verfolger los. An anderer Stelle muss man solche Fähigkeiten auch in Missionen einsetzen, etwa um Armee-Lager zu infiltrieren. Hier gilt ein weiterer Prototype-Grundsatz: Spiel so, wie du es willst. Schleichfans können alle Wachen nacheinander "verschlingen", um in ein Labor zu gelangen, zu dem immer höhere Sicherheitsfreigaben von Nöten sind, eher rabiate Naturen schleichen nur durch den ersten Eingang und kämpfen sich dann durch den Rest des Gebäudes.

  

Quelle:wwwdotpcgamesdotde

0 Kommentare [2084 Hits]
 
 
«  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ...47 »
Passwort vergessen?
Registriere dich jetzt!
external link: gnomdesign